53. Business Breakfast in Essen

Das digitale Produkt, Fundament und Zielgröße zeitgemäßen, erfolgreichen Handelns

Termin

am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 von 8:30 bis 12:30 Uhr

Ort

foryouandyourcustomers Essen, Zweigertstraße 50
45130 Essen, Deutschland (Anfahrtsplan)

Sie sind herzlich eingeladen unsere drei Speaker und uns kennenzulernen. Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Investition: Ihre Zeit, die Teilnahme ist kostenlos. Beim 53. Business Breakfast in Essen berichten führende Unternehmen über Maßnahmen, Herausforderungen und Erfolge einer digitalen Produktkommunikation und welchen Wert sie aus den Werkzeugen von for​you​and​your​cus​tom​ers generieren.

Nutzen Sie die Möglichkeit zum Austausch und Wissenstransfer mit Digitalisierungsexperten und Branchenkennern namhafter Firmen.

Erhalten Sie wertvolle Einblicke, wie es der Miele Cie KG gelungen ist, durch ein innovatives Stammdatenmanagement für maschinengebundene Rezepte ein nachhaltiges digitales Kundenerlebnis zu generieren und warum die CLAAS KGaA mbH entlang der digitalen Lieferkette unter Einführung von Multichannel -Produktkommunikation auf die Zusammenarbeit mit foryouandyourcustomers vertraut.

Agenda

8:30

Willkommen, Frühstück und Networking

09:00

Begrüßung und Einführung

Axel Helbig, CEO foryouandyourcustomers GmbH

09:30

Vortrag: „Man nehme Stammdaten, Miele und Know-how für ein begeisterndes digitales Kundenerlebnis“

Dr. Oliver Kleine, Connected Appliances bei Miele & Cie. KG

10:15

Pause

10:45

Votrag: Digitalisierung der Produktkommunikation bei CLAAS, STEP Einführungsprojekt mit Stibo und foryouandyourcustomers

Andreas Boekhoff, IT-Projektleiter bei Claas KGaA mbH

11:30

Abschluss, Networking & Fingerfood

Dr. Oliver Kleine

Connected Appliances bei Miele & Cie. KG

Als Anwendungsberater ist Oliver Kleine mitverantwortlich für die Gestaltung und Realisierung von Anwendungsfällen im Bereich der Vernetzung von Haushaltsgeräten. Im Vortrag wird er besonders darauf eingehen, wie Gerätestammdaten, Rezeptdatenbank und andere Komponenten zusammenspielen, um die Kunden bei der Zubereitung perfekter Gerichte in der vernetzten Miele-Küche digital zu unterstützen.

Andreas Boekhoff

IT-Projektleiter bei Claas KGaA mbH

Nach dem Studium der Informatik an der Universität Bielefeld begann Andreas Boekhoff seine Karriere als Anwendungsentwickler für Lotus Notes bei Sparkasse Leverkusen und der Buchungszentrale der westfälisch-lippischen Sparkassen. Seit 1998 ist Andreas Boekhoff  bei CLAAS tätig, zunächst als Anwendungsentwickler und Administrator Lotus Notes, zuständig für die Einführung Firewall und Remote Access Lösung. Ab 2006 folgte die IT Projektleitung SAP CRM. Seit 2017 leitet Andreas Boekhoff die Einführung des PIM-Systems (STEP von Stibo Systems) und des MAM-Systems (CELUM).

Axel Helbig

CEO foryouandyourcustomers GmbH, Essen

Axel Helbig führt als Berater und Stratege Unternehmen erfolgreich durch den Digitalen Wandel. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung versteht er die Bedürfnisse seiner Kunden und bietet zudem die technische Umsetzung von STEP von Stibo Systems und Microservice-basierte Plattformen wie SAP Commerce Cloud oder Commercetools an.

 

Wir freuen uns auf Sie!