Einführung in die Informationsmodellierung (IME)

Einführung in die Informationsmodellierung (IME)

Die Methode der Informationsmodellierung, entwickelt von Stefan Berner von  for​you​and​your​cus​tom​ers, schafft ein gemeinsames Verständnis und ist damit der Schlüssel für eine hohe Qualität der Digitalisierung und der Zusammenarbeit in einem Unternehmen. Die Modellierung von Geschäftsprozessen kann maximal so gut sein wie das zugrunde liegende Verständnis der Materie selbst.

Inhalt

Das Informationsmodell basiert auf einer einfachen, verständlichen und akzeptierten Definition von Begriffen. Was sind Informationen und wie unterscheiden sie sich von Daten? Wie können fachliche Anforderung in eindeutige Strukturen abgebildet werden? 

Erfahren Sie, was eine gute Information Governance ausmacht und wie Sie durch eine effizientere Zusammenarbeit die Qualität der Ergebnisse erhöhen. Legen Sie damit den Grundstein für eine klare Kommunikation, weniger Missverständnisse, bessere Auswahl und Nutzung von Software sowie ein Master Data Management, welches diesen Namen verdient.

Nutzen

Sie sind in der Lage, mündliche und unstrukturierte Aussagen in eine formale Sprache zu übersetzen. Die Erkenntnisse aus dem Informationsmodell liefern die Grundlagen für jegliche Arbeit mit Daten. So können Sie Synergieeffekte nutzen, zeitgemäße Geschäftsmodelle entwickeln, Arbeitsaufteilungen verändern, alte Organisationsstrukturen aufbrechen und neue schaffen.

Zielgruppe

Business Analysten und Architekten, Verantwortliche der Corporate Information.

Details

FORMATE

Wir bieten verschiedene virtuelle, vor Ort und blended-learning Formate
für dieses Trainingsprogramm an. Die Durchlaufzeit eines einzelnen Trainings dauert je nach Format, Zielgruppe und Anzahl Teilnehmenden zwischen 2 Tagen bis zu 8 Wochen.

SPRACHEN

Deutsch, Englisch

Unser Trainer für dieses Trainingsprodukt

Business Analyst & Modelling Experte

Nächste Trainings

Ein eigenes Training buchen

Möchten Sie ein bestehendes Team oder eine ganze Abteilung schulen und mehr Flexibilität bezüglich der Trainingstermine? Oder suchen Sie eine massgeschneiderte Schulungslösung für Ihre Organisation? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter [email protected] oder unter +43 650 562 63 07 zur Verfügung.

Magazinbeiträge zum Thema

Unsere Trainingsprodukte