Geldseminar mit Peter Koenig (PKS)

Geldseminar mit Peter Koenig (PKS)

Dieses Seminar von for​you​and​your​cus​tom​ers bietet eine einmalige Gelegenheit Peter Koenig, die Quelle des Geldseminars, persönlich mit seinem Kernthema zu erleben, die eigenen unbewussten und tief verwurzelten Vorstellungen über Geld zu erkunden und mit dem Thema Geld im eigenen Leben Frieden zu schließen.

Inhalt

Unternehmen, welche die Zukunft prägen, sind anders organisiert als wir es heute kennen und stellen deshalb andere Herausforderungen an die Menschen. Auch an ihren Umgang mit Geld. Peter Koenigs wegweisende Grundsätze und Überlegungen rund um das Thema Geld sind bei den Gründern von foryouandyourcustomers tief verwurzelt und das Unternehmen ist ein hervorragendes Beispiel einer zeitgenössischen Organisation. Nicht nur im Umgang mit Geld. Aber auch.

In dem Moment, in dem wir denken, dass Geld Freiheit bedeutet, hören wir auf, frei zu sein! Wenn wir denken, dass Geld Sicherheit bedeutet, fühlen wir uns unsicher! Wenn wir denken, dass Geld Macht bedeutet, fühlen wir uns innerlich machtlos!

Peter Koenig hat im Laufe seiner Forschungen entdeckt, dass gewisse Menschen dem Geld hinterherlaufen, während der andere es abstoßen. Warum? Weil wir unbewusst Teile von uns auf das Geld projizieren, positive wie negative. In diesem Geldseminar entdecken die Teilnehmenden, dass Geld nichts Weiteres ist als ein blankes Medium, auf welches die persönlichen Definitionen projiziert werden. Erst durch diese Projektion wird das Geld zum Leben erweckt und nimmt die Eigenschaften an, die wir ihm – bewusst oder unbewusst – zuschreiben.

Der Prozess, um in die wahre Fülle zu kommen, beginnt damit, dass wir uns das, was wir auf das Geld projiziert haben, wieder aneignen. Wenn ich entdecke, dass ich frei bin – mit und ohne Geld –, dann fließt bereits ein Gefühl der Fülle in und um mich herum!

Nutzen

Der Fokus des Seminars liegt nicht in der Frage „Wie werde ich reich(er)?” (auch wenn dies für einige Teilnehmenden der Fall sein wird) sondern vielmehr auf dem Gestalten einer befriedigenden Beziehung zu Geld. Folgende Ergebnisse können erwarten werden:

  • Einsichten in persönliche und kollektive Verhaltensweisen mit Geld und erkennen der eigenen Vorstellungen, Wünsche, Ängste und Sehnsüchte
  • Fähigkeit, finanzielle Angelegenheiten zuversichtlicher und umfassender zu betrachten 
  • Frische Sichtweisen zu Themen wie Investieren, Kreation von Geld, Versicherung und Altersvorsorge etc.
  • Hinweise für ein zufriedenstellendes Leben mit Geld und Geist, und auch Glück!
  • Die Beziehung zu Geld als (noch) unentdecktes Führungsinstrument zur Förderung der Menschen- und Organisationsentwicklung 

Zielgruppe

Dieses Seminar ist nicht ausschließlich für Personen mit „Geldproblemen“, sondern für alle, die einen konstruktiven Einsatz des eigenen Geldbesitzes suchen, sowie bei Fragen nach der Natur des Geldes, seiner Wirkungsweise und seinem gesellschaftlichen Einfluss. Willkommen sind Menschen aller Berufe und Vermögenslagen, egal ob Privatperson, Arbeitnehmende, Managerin, Unternehmer oder Vermögensverwalterin.

Details

FORMAT

Die 2-tägige Veranstaltung beinhaltet eine Reihe von Peter Koenig entwickelten oder adaptierten praktischen Übungen, u. a. auch mit (Bar-)Geld, welches die Teilnehmenden mit ins Seminar bringen. Die in den Übungen gewonnenen Einsichten können durch Reflexionen untereinander sowie begleitenden Gespräche mit Matthias Anderegg und Peter König vertieft werden. Der Seminarverlauf bietet viel Flexibilität und geht auf die aktuellen Anliegen der Teilnehmenden ein.

ANZAHL TEILNEHMENDE

Um ein effektives Arbeiten am persönlichen Thema zu ermöglichen ist das Seminar auf max. 13 Teilnehmende ausgelegt.

SPRACHE

Deutsch

DATUM &
ORT

Von Mittwoch, 21. Juni 2023 12:00 Uhr bis Freitag, 23. Juni 2023 13:30 Uhr

Seminarhotel Stelserhof, 7226 Stels, Schweiz (Google Maps)

PREIS

CHF 1850.00
Seminar inkl. 2 Übernachtungen und allen Mahlzeiten, exkl. alkoholische Getränke

DOWNLOAD

PDF Ausschreibung (Deutsch; 0.5 MB)

Unser Trainer für dieses Seminar

Berater

Peter KoenigBsc. MBA. ist die Quelle der wegweisenden Geldseminare. Seit über 30 Jahren arbeitet er als Berater für Unternehmen und non-profit-Organisationen und erforscht den Zusammenhang zwischen dem Umgang mit Geld und der Vitalität von Menschen und Organisationen.

Ursprünglicher Immobilienfachmann für einen amerikanischen Großkonzern bildete er sich weiter als Prozessberater und Coach und gründete die Schweizer Niederlassung Hargrove Associates. Er hat die Alpbacher Konferenzreihe Money & Business Partnership begründet und ist Autor des Buchs 30 dreiste Lügen über Geld. Peter ist Engländer und lebt seit 1973 in Zürich.

Integral Learning

Matthias Anderegg, M.Sc., ist seit 13 Jahren als freischaffender Trainer unterwegs und ist seit 3 Jahren bei foryouandyourcustomers. Er ist die Quelle für integrales Lernen und gestaltet Raum für integrale Entwicklung von Menschen sowohl intern als auch bei Kunden.

Sein Wirken basiert auf einer erfahrungsorientierten Arbeitsweise, welche die direkte Erfahrung ins Zentrum stellt und ist inspiriert von seiner Ausbildung als Wirtschaftsinformatiker, der langjährigen Erfahrung auf der Improvisationstheater-Bühne und von seiner persönlichen spirituellen Praxis. 

Fragen und Anmeldung

Für Fragen und oder eine Anmeldung (per E-Mail) steht euch Matthias Anderegg gerne zur Verfügung.

E-Mail: [email protected]
Mobil: +41 76 414 36 16

Unsere Trainingsprodukte