51. Business Breakfast: Applied Data Science – Wie nutzen wir diese Daten denn nun?

51. Business Breakfast: Applied Data Science - Wie nutzen wir diese Daten denn nun?

Termin

am Donnerstag, den 23.05.2019 von 9:00 bis 12:00 Uhr

In vier spannenden Vorträgen werden sinnvolle Einsatzgebiete für die Nutzung von Daten gezeigt.

Bei for​you​and​your​cus​tom​ers erfahren Sie, wie Sie Ihre über Jahre gesammelten Datenmengen über Produkte, Kunden, Transaktionen oder Verhalten sinnvoll analysieren und wertsteigernd einsetzen. Die Sprecher von Bosch Power Tools und der GEMA zeigen eindrucksvoll, wie brach liegende Datenmengen zur Schaffung von florierenden Lösungen eingesetzt wurden und echte Mehrwerte schaffen.

Data Science. Kaum ein Bereich hat in den letzten Jahren mehr Buzzwords und Hypes produziert als die systematisch-strategische Nutzung von Daten. Doch wie sieht die Realität im Bereich Data Science aus? Was bedeutet Data Science überhaupt? Und welche Projekte werden schlussendlich umgesetzt?

Unser Business Breakfast “Applied Data Science” hat als Ziel sich zu diesem Thema auszutauschen. Unterstützt von einem leckeren Frühstück und geführt durch vier Kurzvorträge unserer Kunden und Mitarbeiter möchten wir die Bandbreite an Applikationen von Daten aufzeigen, Potential erkennen und vor allem genügend Raum lassen, um über mögliche Hindernisse in der heutigen Landschaft zu diskutieren.

Unter der Moderation von Senior Data Scientist Dr. Kilian Semmelmann werden in vier spannenden Vorträgen sinnvolle Einsatzgebiete für die Nutzung von Daten gezeigt.

Robert BOSCH POWER TOOLS GMBH

Big Data and A.I.: Ein Studie zum Status Quo der Datennutzung bei Robert Bosch Power Tools.

Alexander Bruni

Alexander Bruni ist Capability Owner Digital Data Analytics und verantwortet die globale Weiterentwicklung der Themen Tools, Daten, Prozesse, Enablement und Governance.

foryouandyourcustomers München

Datengetriebene Personas: Kundengruppierung mittels Machine Learning.

Sven-Sören Schwippert

Sven-Sören Schwippert ist Data Analyst bei foryouandyourcustomers München und unterstützt durch seine Arbeit die datengetriebene Steuerung von Unternehmen.

GEMA

Vollautomatische digitale Mitgliederakquise bei der GEMA.

Bernhard Heintzen

Bernhard Heintzen ist Produktmanager im Mitglieder- und Repertoiremanagement bei der GEMA, rückt die Kreativen in den Mittelpunkt und bearbeitet digitale Produkte für die sich rasant wandelnde Musikbranche.

BORA Lüftungstechnik GmbH

Eine hohe Datenqualität: Weshalb sie so wichtig ist und wie wir sie erreichen.

Josef Schober


Josef Schober ist Chief Operations Officer bei der BORA Lüftungstechnik GmbH in Raubling und spielt eine führende Rolle bei der fortlaufenden Digitalisierung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!